Venen
 
Unser Blut, welches durch die Arterien pulsartig vom Herzen weg zu den verschiedensten Muskeln und Organen geführt wird, fliesst in den Venen mehr oder weniger gleichförmig zurück. Ausser in den Lungenvenen fliesst in den übrigen Venen sauerstoffarmes Blut. Obwohl Venen, wie auch Arterien, über eine glatte Muskulatur verfügen, welche das Blut transportieren kann, unterstützt Bewegung der zentrumsfernen Skelettmuskulatur den Rücktransport des Bluts zum Herzen.
Da die Muskelschicht in den Venen viel dünner ist als in den Arterien, können wir insbesondere den Aufstieg des Bluts in den Beinen durch unsere Aktivität unterstützen.  Diese Funktion wird als Venenpumpe bezeichnet und spezifisch durch Gehen, Laufen, Springen und Hüpfen aktiviert.

 
"Das Leben besteht in der Bewegung." (Aristoteles)
GB_Flagge
 
DE_Flagge
 
Über mich
 
Feldenkrais
 
Kontakt
 
Startseite
 
Ernährung
 
Bewegung
 
Schlaf