Bewegung und mehr...


Bewegung hat schon immer einen bedeutenden Teil meines Selbst eingenommen. Als Knabe war ich lieber draussen zwischen Sträuchern und auf Bäumen, in der Badi, am Federball oder Tischtennis spielen, als drinnen beim Lesen eines Buches.


 

In dieser Zeit trat ich auch der Jugendriege des STV Unterägeri bei (damals noch ETV), spielte Handball im Schulsport, begann mit Volleyballspielen im Turnverein und später nahm ich als Mitglied der Aktivriege an zahlreichen Turnfesten im Sektionswettkampf und als Einzelturner im Leichtathletik Mehrkampf teil.

 

Als konditionelles Aufbauprogramm absolvierte ich einige Zufi-Triathlons in Unterägeri und zwei meiner unzähligen Volleyballmeisterschaften bestritt ich beim VBC Küssnacht in der ersten Liga.

 

In der Funktion des technischen Leiters oder Oberturners bestimmte ich das Programm der Aktivriege des STV Unterägeri während neun Jahren und brachte "meine" Turner sogar zur Aufführung von einigen Jazzgymnastikdarbietungen an unserem traditionellen Turnerchränzli.

 

Während vielen Jahren begleitete ich das Skilager des STV Unterägeri als Leiter, brachte dabei vielen Jugendlichen besseres Skifahren bei und übernahm während sechs Jahren selber die Hauptverantwortung des Schneesportlagers.

 

Ich unterstütze die Bewegung von Jugendlichen auch indirekt mit meinen beiden Softwareentwicklungen für den Betrieb der Rechnungsbüros von Geräteturnwettkämpfen und dem Jugendturntag (Jugitag) des Zuger Turnverbandes.

 

Heute befasse ich mich vor allem damit, wie ich mich effektiver bewegen und wie ich Körper, Geist und Seele in Einklang bringen kann. Dabei steht nicht mehr die Leistung im Vordergrund, sondern die Lust an der Bewegung und die Erforschung des eigenen Bewegungsverhaltens.

 

Mit seiner Bewegungslehre hat uns Moshé Feldenkrais eine ungemein starke Methode hinterlassen, mit der wir alle drei Bereiche unseres Daseins beeinflussen können.

 

Ich habe aber auch die Wichtigkeit einer gesunden Ernährung und der inneren Ruhe erkannt.

Ausbildung/Tätigkeit


1969 – 1978Primar- und Sekundarschule in Unterägeri
1978 – 1982Lehre als FEAM
1983 – 1986Elektronik Ingenieur HTL Studium in Horw
1986 – 1991Entwicklungsingenieur bei Rittmeyer
1991 – 1999Entwicklungsingenieur bei LEGO
1999 – 2013IT Manager bei Johnson & Johnson
2010 – 2014Ausbildung Feldenkrais Lehrer am IAC

Freizeit


1987 – 1996
1999 – heute
2000 – 2005
2010

ErnstKlein
 


Technischer Leiter Aktivriege STV Unterägeri
Rechnungsbüro Zuger Kantonaler Jugendturntag
Hauptleitung Schneesportlager STV Unterägeri
Ernährungsumstellung auf Rohkost

Über mich
 
Feldenkrais
 
Kontakt
 
Startseite
 
Ernährung
 
Bewegung
 
Schlaf
 
GB_Flagge
 
DE_Flagge